In Spiellaune

Momentan liegt unsere größte Aufmerksamkeit einfach auf dem Fusselmann. Er ist der erste hier im Haus, der direkt aus Spanien gekommen ist und so vieles gar nicht kennt. Und als Dreibein ja auch seine Besonderheiten mitbringt. Da beobachten wir natürlich jede Entwicklung und unsere Menschen freuen sich über die positiven, kleinen Schritte, die Elliot macht. weiterlesen…

Das Fusselhorn

Bevor der Winter los geht, hat Frauchen schon mal vorsorglich einen Pyjama für Elliot bestellt, damit er genauso kuschelig aufgehoben ist wie wir. Und dafür gabs einen flauschig, fröhlichen Einhornstoff. Natürlich musste der Pyjama anprobiert werden – nicht, dass der Winter kommt, und dann passt was nicht. Das fand Elliot irgendwie sonderlich. Und er konnte weiterlesen…

Beste Freunde für Elliot

Nun wurde es mal langsam Zeit, dass Elliot Jo und Lotte ordentlich kennen lernt. Schließlich sind die beiden unsere besten Freunde. Ich hab ihm erst einmal vorgemacht, was die Zwei so drauf haben – und hatte ganz nebenbei richtig Spaß dabei. Gesaust bin ich! Keiner hatte eine Chance, mich einzuholen, hehe. Naja, Sammi halt.. aber weiterlesen…

Schoßhund

Der Fussel-Sorgenmann ist ein richtiger Mama-Hund. Wenn er so richtig in Sorge ist, kann nur Frauchen weiter helfen. Und Elliot ist oft und meistens richtig in Sorge! Am liebsten wäre ihm wohl, Frauchen würde ihn in einem Tragetuch durch die gruseligen Unannehmlichkeiten dieser Welt tragen. So kam es wohl auch zu diesem Bild: Elliot, der weiterlesen…

No grace for Grace

Letztens ist Grace mit ihrem Herrchen zu Besuch gekommen, da die beiden auf Durchreise waren. Sammi und ich finden Grace ganz toll. Sie ist so süß und lieb. Aber Jürgen findet Grace einfach nur so richtig, richtig doof. Und das bringt er auch deutlich zum Ausdruck, indem er bellt und schimpft und grummelt und wenn weiterlesen…

Elliots Minime

Elliot hat nun auch seinen Minime von Gerardos bekommen. Ist der nicht super niedlich geworden? Fussel findet seinen kleinen Galgo auch ganz fein. Die Einnahmen der Minimes gehen übrigens in die Behandlungskosten für Gerar, den süßen Galgo-Prinzen.     Teilen auf Facebook oder so…