In Spiellaune

Momentan liegt unsere größte Aufmerksamkeit einfach auf dem Fusselmann. Er ist der erste hier im Haus, der direkt aus Spanien gekommen ist und so vieles gar nicht kennt. Und als Dreibein ja auch seine Besonderheiten mitbringt. Da beobachten wir natürlich jede Entwicklung und unsere Menschen freuen sich über die positiven, kleinen Schritte, die Elliot macht.

Nun war es soweit, dass er sich von seiner albernen Seite gezeigt hat und super witzig mit Frauchen auf dem Sofa gespielt hat:

Arme beknabbern kann so lustig sein! Und sich dabei hin und her schmeißen und einfach fröhlich sein.

  „Harrr, weiter! Das ist witzig!“

Und ganz vorsichtig ist er beim Spielen.

Und zeigt Frauchen immer wieder, wie gern er sie hat.

Vom Toben wird auch ein Fusselmann nicht wacher, hihi.

Aber wenn man ihn fragt, ob er Lust auf eine zweite Runde hat, ist er voll dabei!

Teilen auf Facebook oder so...