Eiskalte Wellen

Gestern waren wir wieder viel unterwegs, daher wollten wir noch einen schönen Spaziergang machen. Um mal was neues zu sehen und weil wir ganz in der Nähe waren, gings an die Ostsee. War super spannend, aber viel zu kalt und windig .. tja, und der Strand war relativ weitläufig überschwemmt. Hmpf. Jürgen hat sich eigentlich nur vor den Wellen gefürchtet. Ich war begeistert von den neuen Gerüchen, musste mich aber die ganze Zeit schütteln, weil der Wind so kalt und feucht war.
Wir haben dann relativ schnell beschlossen, den nicht weit entfernten Auslauf im Wald aufzusuchen. Dort war es windgeschützt und noch viel spannender. Jürgen und ich hatten richtig Spaß!

Teilen auf Facebook oder so...