Der Verein stellt sich vor

anders – oder so e.V.

Der Standort und somit das Herz des Vereins liegt im Norden Niedersachsens. Mit einem charmanten Resthof hat der Gründer und Vorsitzende, Tim Kleiber, einen wunderbaren Ort gefunden, an dem er seine, seit über 20 Jahren geführte, aktive Arbeit in den Bereichen Integration, Hilfe zur Selbsthilfe und Tierschutz zentrieren kann.

Integration und Inklusion von besonderen Menschen

Gemeinsam mit qualifizierten Vereinsmitgliedern besteht eine leidenschaftlich geführte Interaktion mit Menschen, die „anders“ sind. „Anders“ im Sinne des Vereins meint „besondere, spezielle, bunte, offene, eingeschränkte“ – „oder so“. Ziel hierbei ist es, eben diesen „anderen“ Menschen in allen Lebenslagen und Lebenssituationen die Teilhabe am Leben in der Gesellschaft zu ermöglichen.

Erfahre hier die Details zur Integrationshilfe von anders – oder so e.V. oder erkundige dich hier über die Möglichkeiten einer Ausbildung im Verein

Begegnungsstätte und Tiere inklusive

Der kunterbunte Hof von anders – oder so e.V. bietet Raum und Platz für regen Austausch in entspannter Atmosphäre. Unter dem Rahmen-Thema „Multiple Sklerose“ bieten wir für Betroffene, Angehörige und Interessierte Informationsveranstaltungen und Workshops an, die den Umgang mit der Krankheit erleichtern können. Zur seelischen Unterstützung stehen unsere Hof-Tiere stets gerne im Kontakt zu unseren Besuchern.

Informiere dich hier über die Angebote des Vereins für Menschen mit MS und schaue dir hier an, welche Tiere dir auf dem Hof begegnen