Beste Freunde

Letztes Wochenende hatten wir coolen Übernachtungsbesuch!
Jo und Lotte sind am Samstag nachmittag mit ihrem Frauchen bei uns eingetrudelt – da herrschte zunächst der ganz normale Wahnsinn, hihi.
Gegen Abend kam dann auch ihr Herrchen, der ihren Minimenschen noch zur Oma gebracht hatte – das war ein bisschen schade, weil Minimensch immer so lustig über uns lacht. Aber wir fünf Fellnasen haben schon ausreichend für Stimmung gesorgt, hehe. 

Als wir endlich müde waren, gab’s das große Sofakuscheln. Jürgen und Lotte haben sich auch ziemlich gerne:

Zum Schlafen mussten wir uns aber trennen, da Jo und Lotte mit ihren Menschen nach oben ins Gästezimmer gegangen sind. Dort haben es sich die beiden auf ihrer Matratze gemütlich gemacht.
Am nächsten Morgen war die Wiedersehensfreude groß! Wir sind erstmal schön im Garten rumgerannt. Lotte und Jürgen waren von allen am allermeisten aufgeregt und ganz wuselig.

Nach dem Frühstück und ausgiebigem Raus- und Rein und Lottes Morgensport in Form von Buddelarbeiten auf der Koppel, ging es wieder aufs Sofa vor den Kamin. 

Aber das Toben nahm auch dort kein Ende, hihi. Sammi hat richtig Spaß gehabt und das Gekappel mit Jo total witzig gefunden.

Lotte hat sich wild dazwischen geschmissen, um einfach dabei zu sein. 

Jürgen hat sich das Schauspiel lieber von der Seite angesehen und sich an Frauchen gedrückt, während ich alle angefeuert habe, hihi.

Wir hatten wirklich viel Spaß und waren schon auch traurig, dass Lotte und Jo wieder heim mussten. Danach waren wir richtig platt und haben beinahe das Abendessen verpennt, hihi.

Teilen auf Facebook oder so...