Bungee und Geschenke

Vor ein paar Tagen war der kleine Bungee zu Besuch. Da haben wir uns doll gefreut! Sammi fand den Bungee auch toll und wir haben zur Begrüßung gleich ein wenig rumgetobt.

Bungees Frauchen hat uns Geschenke mitgebracht. Yay! Das war so spannend das Auspacken!

Es gab für jeden ein neues Kuscheltier und ich durfte mir zuerst eines aussuchen und damit wegflitzen.

Dann Sammi, die auch ganz ungeduldig war, hihi.

So schnell konnte keiner gucken – schnapp und weg!

Jürgen war genauso begeistert! Mit Kuscheltieren kann man uns sehr glücklich machen.

Und weil sie beim „Schnapp und Weg“ gar nicht zu sehen waren, hier unsere neuen Schätze:

Der Bungee hat auch ein Geschenk von unserem Frauchen bekommen:

Er hatte ja Fotos von unseren neuen Näpfen gesehen und wollte sooo gern auch sowas haben.
Danach haben die Menschen langweiligen Menschenkram gemacht und wir haben die Zeit zum Chillen genutzt.

Irgendwann ist der kleine Bungee auf Frauchens Schoß gekrabbelt und hat es sich gut gehen lassen.

Aus der neuen Höhe konnte er allerdings aus dem Fenster schauen und hat geschimpft, wenn ein Auto vorbei gefahren kam, hihi.

Davon wurde der kleine Mann auch fix schläfrig und er hat seinen Schwerpunkt wieder auf Entspannung gelegt.

Nächstes mal wollen wir den Bungee besuchen! 
Teilen auf Facebook oder so...