Hundert Prozent Gefühlshund

Ohhh, ihr ahnt es ja nicht! Ich bin in einer Zeitschrift! In der „dogs“ bin ich gelandet:

Natürlich mit meinem mittlerweile nahezu berühmten „Your pet and you“ – Foto von Tobias Lang.

Frauchen hat bei einem kleinen Interview mitgemacht, bei dem es darum ging, einzuschätzen, ob ich ein Gefühls-, Augen- oder Aktionshund bin. Was das alles genau bedeutet, liest sich in dem abgedruckten Artikel, den noch ein paar weitere Mitglieder des Fotoprojekts von Tobias schmücken.
Mein Frauchen meint, ich bin 100% Gefühlshund 🙂

Teilen auf Facebook oder so...